Heiße Schokolade

 

 

Rezepte für die heiße Schokolade:

 

 

 

Mexikanische Schokolade

Trinkschokolade mit Chili, Cayennepfeffer und Zimt
   
  Die Habenero ohne Kerne fein hacken. Mit der Milch und der Schokolade erhitzen. Zimt zugeben und mit dem Stab oder im Mixer gut aufmixen. In Trinkglas oder Tasse füllen und mit Cayennepeffer bestäuben.
   
200 ml Milch
1 mal Zartbitterschokostick
0,1 TL Cayennepfeffer
0,1 TL Zimt (gemahlen)
0,1 Chili Habenero, wer es schärfer mag kann auch gerne mehr nehmen. 

 


 

 

Heiße Schokolade mit Earl Grey

 

Delikate, relativ leichte Trinkschokolade mit dem feinen Aroma von Earl Grey
   
  Die Milch mit dem Earl Grey und dem Zucker erhitzen. Die Schokolade darin schmelzen lassen. Mit dem Schneebesen schaumig schlagen und sofort servieren.
   
125 ml Milch
75 ml Earl Grey kräftig gebrüht
1 mal Zartbitterschokostick
0,3 EL Zucker wenn möglich  brauner Rohrzucker

 


 

Mayaschokolade

 

nach Vianne Rocher aus dem Film Chocolat

   
 

Heiße Trinkschokolade mit Vanille, Zimt, Chili und Mandeln aromatisiert

 

Die Chilischote mit dem Wasser aufkochen. Köcheln lassen, bis die Flüssigkeit zur Hälfte reduziert ist. Die Chilischote herausnehmen.

Milch, Zimt und die aufgeschlitzte Schote erhitzen. Vom Herd ziehen und die Schokolade darin schmelzen lassen. Schote und Zimtstange entfernen, den Kakao zufügen und die Schokolade mit dem Schneebesen aufschlagen. Das Chiliwasser unter stetem Rühren zufügen (dabei kann die Schärfe reguliert werden). 

In eine Tasse gießen, mit einer Sahnehaube und den Mandeln bestreut servieren.

   
125 ml Milch
50 ml Wasser
 1 mal Zartbitterschokostick
25 g Sahne geschlagen
0,3 Zimtstange
0,3 EL geh. Kakao
0,3 EL Zucker wenn möglich  brauner Rohrzucker oder Honig
0,3 EL Mandeln (fein gemahlen)
0,1 Vanilleschote
1/2 Chilischote(n) ohne Samen

 


 

Weiße Trinkschokolade mit dunkler Haube

Weiße Trinkschokolade mit Vanille und Bitterschokoladen-Sahnehaube
   

 

 

Die Milch mit der aufgeschlitzten Vanille Schote und dem Salz erhitzen. Den Weissen Schokostick darin schmelzen lassen. Die Sahne nicht zu steif schlagen und die geriebene Schokolade unterziehen. Die Trinkschokolade in Becher oder Gläser gießen und mit der Schokosahne verzieren.
   
200 ml Milch
1mal Weisser Schokostick
37,5 ml Sahne
1/2 mal Zartbitterschokostick (kleingehackt)
kleine Prise Salz
0,1 Vanilleschote

 


 

Trinkschokolade nach Maya Art

Heiße Schokolade mit Zimt, Cayennepfeffer, Vanille und Rum und einer Orangeat-Sahne-Haube
   
  Die Vanilleschote aufschlitzen und mit der Zimtstange in der Milch erhitzen (nicht kochen lassen). Abkühlen lassen und mind. 30 Minuten ziehen lassen. Die Stange entfernen und das Mark in die Milch kratzen. 

Die Sahne mit dem Orangeat steif schlagen.

Zucker, Schokolade, Salz und Cayennepfeffer mit der Milch kurz aufkochen. Vom Herd ziehen, die Zimtstange entfernen und die Milch mit dem Rum schaumig aufschlagen. Auf eine Tasse verteilen, jeweils eine Haube Sahne aufsetzen und mit Schokoladenspänen oder Cayennepfeffer verzieren.
   
125 ml Milch
1 mal Zartbitterschokostick
25 ml süße Sahne (40% Fett)
12,5 ml Rum (braun)
7,5 g Orangeat sehr fein gehackt
0,3 Zimtstange
0,3 Vanilleschote
0,3 TL Cayennepfeffer
Prise Salz
0,3 EL Rohzucker unter umständen mehr

 


 

Nach oben